Vorschau auf unsere kommenden Konzerte

23.01.2019: Konzert mit den BücherFrauen Berlin

Jedes Jahr zu Jahresbeginn organisieren die BücherFrauen Berlin einen "Jokerabend", zu dem Frauennetzwerke aus anderen Branchen/Kontexten eingeladen werden. Wir freuen uns besonders, dass dieses Jahr das FBOB eingeladen wurde ein Konzert zu geben und auch unsere Dirigentin Astrid Graf ein Interview geben wird.

 

Wo:

Kulturkantine in der ehemaligen Königsstadtbrauerei/U Senefelder Platz

Saarbrücker Str. 24 | Haus E 

10405 Berlin

 

Wann:

Samstag, 23.01.2019 20 Uhr

 

 

Über die BücherFrauen:

In Berlin sind ca. 200 Frauen Mitglied, von Buchhändlerinnen (eher wenige) über Verlagsmitarbeiterinnen bis hin zu Selbständigen (Herstellerinnen, Autorinnen, Lektorinnen, Leuten aus den Rechtsabteilungen der Verlage, die Buchbranche ist ein weites Feld). In Berlin gibt es regelmäßige informelle Treffen sowie jeden Monat "Programm" mit Veranstaltungen zu Fragen der Buchbranche, zu Sprache und Literatur etc. Ziel ist es, den Frauen in der Buchbranche (es arbeiten wesentlich mehr Frauen als Männer in diesem Bereich, die Führungskräfte sind häufig Männer) ein Sprachrohr zu sein, sie sichtbar zu machen, ihnen durch Fortbildungen und Mentoring sowie breiter Vernetzung zu besseren (Verhandlungs)Positionen zu verhelfen:

Die Branche ist weiblich - und das soll sichtbar sein.


09.03.2019: Coffee, Cake & Groove

 

Wir freuen uns das erfolgreiche Konzertkonzept "Coffee, Cake & Groove" auch dieses Jahr mit der Evangelischen Patmos-Gemeinde in Berlin-Steglitz weiterführen zu können! So laden wir Sie herzlich ein, den Samstag, 09.März 2019, ab 16 Uhr mit uns zusammen bei selbst gebackenem Kuchen und mitreißender Musik zu verbringen.

 

Wo:

Evangelische Patmos-Gemeinde

Gritznerstaße 18 - 20

12163 Berlin

 

Wann:

Samstag, 09.03.2019 16 Uhr

 

Eintritt:

Der Eintritt ist frei, doch freuen wir uns über eine Spende und fleißige Kuchenesser!



Kartenvorverkauf direkt per E-Mail oder Telefon: 

Bitte per Mail an ticket-fbob@web.de oder telefonisch über +49 176 71168213 die Anzahl der Tickets, Ihren Namen und Ihre Adresse angeben.

Bitte den Gesamtbetrag der Tickets plus Porto auf unser Konto überweisen, im Anschluss übersenden wir Ihnen Ihre Tickets per Post:

Konto: Frauenblasorchester Berlin e.V.
Postbank  BLZ 10010010, Konto-Nr. 501 098 103

IBAN: DE37 1001 0010 0501 0981 03
BIC: PBNKDEFF

Verwendungszweck: Ihren Namen und Telefonnummer für eventuelle Rückfragen