Vorschau auf unsere kommenden Konzerte


08.03.2020: Matinee-Konzert im Rahmen der Brandenburgische Frauenwoche, Potsdam

Fast 40 Veranstaltungen werden anlässlich der 30. Brandenburgischen Frauenwoche in der Landeshauptstadt Potsdam angeboten. Unter dem landesweiten Motto „Zurück in die Zukunft“ soll daran erinnert werden, was Frauen in den vergangenen 30 Jahren geleistet und erreicht haben. Der Fokus wird aber auch auf die Zukunft gerichtet: Wie soll die Gesellschaft aussehen, in der wir zukünftig leben?

Ein Höhepunkt der diesjährigen Frauenwochen ist die Festveranstaltung zum Internationalen Frauentag am 8. März 2020 um 11 Uhr im Potsdamer Hans Otto Theater. Die Gäste erwartet ein buntes Programm unter anderem mit dem Berliner Frauenblasorchester, dem größten sinfonischen Frauenblasorchester der Welt, unter der Leitung von Astrid Graf, der Lesung „Ostfrauen verändern die Republik“ mit Tanja Brandes und Markus Decker, gefolgt von einem Come together mit Buffet und Getränken.

 

Der Eintritt ist frei. Es gibt eine Kinderbetreuung. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. 

 

Wann: Sonntag, 08.03.2020 um 11 - 13 Uhr

Wo: Hans Otto Theater, Schiffbauergasse 11, 14467 Potsdam

Link: https://hansottotheater.de

Prgramm Frauenwoche Potsdam: PDF


21.06.2020: Fete de la musique, Potsdam

An der Fete de la musique spielen die beiden Orchester, das Frauenblasorchester und das Ensemble Holz und Blech, gemeinsam!


27.02.2021: Konzert in der Patmos Gemeinde Steglitz

Es wird zur Tradition: unser Coffee, Cake & Groove Konzert in der Patmos-Gemeinde in Berlin Steglitz


Kartenvorverkauf direkt per E-Mail oder Telefon: 

Bitte per Mail an ticket-fbob@web.de oder telefonisch über +49 176 71168213 die Anzahl der Tickets, Ihren Namen und Ihre Adresse angeben.

Bitte den Gesamtbetrag der Tickets plus Porto auf unser Konto überweisen, im Anschluss übersenden wir Ihnen Ihre Tickets per Post:

Konto: Frauenblasorchester Berlin e.V.
Postbank  BLZ 10010010, Konto-Nr. 501 098 103

IBAN: DE37 1001 0010 0501 0981 03
BIC: PBNKDEFF

Verwendungszweck: Ihren Namen und Telefonnummer für eventuelle Rückfragen